Projekt "Mixed wood"

 

 

"Wer will fleißige Handwerker sehn, ..."


Zwei Tage wurde im Werkraum unserer Schule gesägt, geschraubt, gehammert und geschwitzt. 17 Schüler und eine Schülerin zeigten beim Projekt "Mixed wood" vollen Einsatz.

Erste Hilfe Kurs

 

 

 

 

Am 3. und 4. Juli absolvierten Schülerinnen und Schüler
der 4a und 4b einen 8 - stündigen Erste Hilfe Kurs.

 

 

Fotos...

Bezirks - Leichtathletikwettkämpfe für Schülerinnen und Schüler 2017

 

 

Mit großem Einsatz nahmen unsere besten Schülerinnen und Schüler an den

 

Bezirks-Leichtathletikwettkämpfen 2017 in Braunau/Inn teil.

 

 

 

Besonders freuen uns folgende Platzierungen:

 

 

 

1. Platz

 

 

 

 

 

In der Gruppe Jugend D -  weiblich erreichte den ausgezeichneten 1. Rang in der Einzelwertung des Leichtathletik – Dreikampfes

 

 Miriam Wührer mit 346 Punkten.

 

 

 

 

Ebenso konnten sich die Mädchen der 4. Klassen gegen andere Mittelschulen sowie auch gegen Höhere Schulen des Bezirkes durchsetzen und erreichten den

 

 

 

2. Platz

 

 

 

 

Ebenfalls konnte Katrin Neuhofer in der Gruppe Jugend B -  weiblich den

 

1. Platz  mit einer Punktezahl von 425 für sich entscheiden.

 

 

 

 

 

 

In einem fairen Wettkampf konnten sich auch folgende Mannschaften im guten Mittelfeld aller teilnehmenden Schulen des Bezirkes platzieren:

 

 

 

Jugend C - männlich

 

4. Rang

 

 

 

 

Jugend D - männlich

 

5. Rang

 

 

 

 

 

Jugend C – weiblich

 

8. Rang

 

 

 

 

 

 

 

Wir gratulieren zu diesen persönlichen Leistungen!

Projekttage der 2. Klassen in Wagrain

 

 

 

 

 

Bei herrlichemWetter verbrachten wir besonders schöne Tage mit buntem Programm von Bogenschießen bis Bildhauerei.

 

 

Fotos...

Move your heart

Am Mittwoch, den 3. Mai 2017, fuhren die Schülerinnen der 4. Klassen ins Hallenbad Braunau um beim Bezirksschwimmwettbewerb der Lebenshilfe mitzuwirken.

 

 

Die Aufgaben der Schülerinnen bestanden darin, die Teilnehmer, Menschen mit körperlicher und/oder geistiger Beeinträchtigung mit Informationen zu versorgen, bei den Schwimmbewerben die Zeit zu stoppen, die Menü-Wünsche aufzunehmen, die Siegerehrung vorzubereiten, kurzum sie durch den Tag zu begleiten und für ihre Wünsche und Bedürfnisse ein     offenes Ohr zu haben. (Elisa Freilinger)

Gedanken der teilnehmenden Schülerinnen:

 

·        Es war cool, dass wir mit den Menschen so viel reden konnten und      Spaß mit ihnen hatten. (Verena Eichberger)

 

·        Die Menschen waren alle immer glücklich und haben sich bei der Siegerehrung über jeden Preis gefreut, egal ob erster oder letzter Platz. (Lea Huber)

 

·        Mir hat der Nachmittag sehr gut gefallen, denn die Leute waren alle sehr freundlich. (Lena Brünner)

 

·        Mir hat sehr gut gefallen, dass man sich mit den Menschen mit Beeinträchtigung so gut unterhalten konnte. (Melina Rudolph)

 

·        Es war beeindruckend, wie viel Freude wir diesen Menschen bereiten konnten – diese Bilder bleiben im Kopf! (Elisa Freilinger)

 

       Mir hat der Tag im Hallenbad sehr gut gefallen. Ich hab die tolle Erfahrung machen können, Menschen mit Beeintächtigung näher kennen zu lernen. (Nora Wührer)

·   Die Veranstaltung war sehr schön, weil alles so gut organisiert war und die Teilnehmer sich sehr gefreut haben. (Selina Hötzenauer)

 

·   Mir hat die Aktion sehr gut gefallen und ich finde die Arbeit der Betreuer erstaunlich, weil ich glaube, dass Menschen mit Beeinträchtigung nicht immer leicht zu verstehen sind. (Alexandra Perschl)

 

               Es war schön einen Tag lang mit beeinträchtigten Menschen zu arbeiten. (Vanessa Nagy)

 

·        Ich fand es sehr schön, dass sich diese Menschen so sehr gefreut haben und dass sie so selbstbewusst waren. (Juliane Wighart)

·        Mir hat die Offenheit und Begeisterung der Schwimmer gefallen. (Sonja Eichberger)

 

·        Ich fand es sehr schön, weil alle viel Spaß hatten. (Alina Kern)

 

·        Mit hat es gefallen, dass die Menschen mit Beeinträchtigung so nett und dankbar waren. (Bianca Thaller)

 

·        Ich finde das Arbeiten mit beeinträchtigten Menschen ist eine tolle Lebenserfahrung. (Katrin Neuhofer)

 

·        Mich hat die Freude dieser Menschen sehr fasziniert. (Lea Plainer)

 

·        Mir hat der Tag sehr gut gefallen, weil die Menschen mit Freude gekommen sind und es war sehr toll mit Menschen mit Beeinträchtigung zu arbeiten. ( Nicole Ellinger)

 

·        Ich finde es bewundernswert, welche Fröhlichkeit die Menschen mit Beeinträchtigung ausstrahlen.  (Victoria Stadler)

 

·        Neben den sportlichen Leistungen der Teilnehmer und die ehrliche Art Freude und Spontanität  zu zeigen haben mich auch euer Engagement  und eure Hilfsbereitschaft sehr beeindruckt.  (Andrea Fritz)

 

Muttertag

Hallo Mama!

 

Zum Muttertag gibt es ein Geschenk für dich.

Mach deine Arme ganz weit auf, denn das Geschenk bin ich.

 

Alles Gute zum Muttertag!

Lego – Roboter Wettbewerb

Am 28. 4. 2017 fand wieder einmal die Lego - League in der HTL Braunau statt. Aus dem Bezirk Braunau nahmen 18 Mannschaften an diesem Wettbewerb teil.

 

Im Rahmen der Begabtenförderung Oberösterreichs bereiteten sich die ausgewählten Schüler der NMS Neukirchen unter der Leitung von Peter Waidmayr auf das Programmieren von Robotern vor.

 

Das Team „Die fantastischen Fünf“ belegte den hervorragenden 2. Platz:

 

Sebastian Fuchs

Simon Hörmandinger

Stefan Piereder

Jonas Renzl

Tim Waidmayr

 

 

 

 

Den guten 6. Platz erreichte das Team „Mindstormers“:

 

Simon Grünbacher

David Leimer

Miriam Rappl

Lorenz Rieder

Martin Schmitzberger

 

 

Wir bedanken uns noch bei Herrn Denk, Lehrlingsbetreuer der Fa. Dräxlmaier, für seine persönliche Betreuung und bei der Fa. Dräxlmaier für die finanzielle Unterstützung.

 

Move your heart

Sport verbindet - "Bewege dein Herz"

 

Das heurige Motto des Bewegungstages wollen wir in sportlicher sowie in sozialer Hinsicht verstehen und beides verbinden.

 

Aktivitäten unser Schüler zu diesem Thema:

Hilfe bei der Durchführung der Bezirks - Schwimmmeisterschaft für Menschen mit Beeinträchtigung

 

Fußballturnier mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen

 

Innviertler Baseball mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen

 

Bewegung mit Musik und Tüchern

 

Fischen

 

Ostern 2017

Bezirksjugendsingen 2017

 

 

 

Am Dienstag, den 07. 03. nahm unser Chor mit großem Erfolg am Bezirksjugendsingen in der Sepp - Öller - Halle in Mattighofen teil.
Das Publikum - mehr als 500  Zuhörer - war von den Darbietungen aller auftretenden Chöre begeistert.

 

Fotos...

Skitage in Wagrain

 

 

Elterninformation

Nach dem Motto „Schule auf die Piste                             

 

wollen wir auch heuer wieder einen Skitag für unsere

 

Schülerinnen und Schüler der NMS Neukirchen organisieren.

 

Termin: voraussichtlich 2. Märzwoche (wird noch genau bekannt gegeben)

 

Preis für Skikarte und Bus: (Wagrain)   ca. 35 €  (je nach Teilnehmerzahl)

 

Ihr Kind braucht:

 

·         Ordentliche Skiausrüstung, Handschuhe, Skibrille,….

 

·         Helmpflicht!! (Helm bitte zu Hause passend einstellen, muss fest sitzen)

 

·         Bindungseinstellung muss vom Fachhandel überprüft sein!

 

·         Die e-card bitte mitgeben! Das Handy darf mitgenommen werden.

 

·         Abfahrt in Skikleidung und Straßenschuhen! Skischuhe in extra Tasche – Bus!

 

·         Rucksack mit Jause, Getränk, Sonnenschutz, Taschengeld für Mittagessen,….

 

Faschingsfeier der NMS Neukirchen

 

Donnerstag, 16. Februar 2017                       

 

Motto: „Der wilde Westen“

 

Liebe Eltern!

 

Benützen Sie bitte den Gemeindeparkplatz!

 

Wenn Sie mit Münzen, 5€ oder 10€ Scheinen bezahlen, schonen Sie unser Wechselgeld!

 

Getränkeflaschen  und Gläser dürfen nicht in den Turnsaal mitgenommen werden!

 

Wenn Sie Musik machen wollen, nehmen Sie

bitte  Ihr Musikinstrument mit!

 

Das Mitnehmen jüngerer Geschwister ist

erlaubt!

 

Wir freuen uns auf  schräge Gestalten der Nacht  und was Ihnen noch so einfällt!

 

Gute Laune nicht vergessen!

 

Fotos...

 

 

Altöttinger Adventsingen

ALTÖTTINGER ADVENTSINGEN

 

Auch in diesem Jahr wirkt unser Chor unter der musikalischen Leitung von Frau Erika Hochradl beim traditionellen Altöttinger Adventsingen am Samstag, den  26. November 2016 um 19.00 Uhr  in der weihnachtlich geschmückten Basilika St. Anna
mit.

Fotos...

 

 

Wien-Aktion der 3. Klassen (24. 10. - 28. 10. 2016)

Wien im Schnelldurchlauf – das erlebten heuer unsere dritten Klassen. Jeder Tag war voller Eindrücke, Informationen und Spaß. Und das war unser Programm – los geht’s:

 

Stadtrundfahrt mit dem Bus quer durch Wien; Donauturm am Abend – das nächtliche Wien von oben; Technisches Museum im Rallye-„Gang“; abenteuerlicher und sagenhafter Stephansdom im mittelalterlichen Wien; ein ganzes Haus voller Musik zum Ausprobieren; Sterne schauen im Planetarium; Pratererkundung – sehr individuell; (fast) alle Tiere dieser Welt im ältesten Zoo besuchen; selber Künstler sein in der Albertina am Abend; auf Kaisers Spuren im Schloss Schönbrunn wandeln; auf Du und Du mit Friedensreich Hundertwasser bei seinem Haus und seiner Ausstellung; Musicalstars live bei „Schikaneder“ erleben;    

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                hinter die Kulissen des ORF schauen – Backstage!

 

Puh! Nach dieser Woche war erst einmal SCHLAFEN angesagt. Das lange Wochenende haben sich alle redlich verdient!

 

 

Alles in allem war es eine tolle Woche für uns alle!

 

Fotos1...                                                       Fotos2...                                  Fotos3...

 

Rollende Lesestunde

Termine 2016/17 1. Semester

 

 

 

Monat

Oktober

November

Dezember

Jänner

Februar

Tag/Einheit

MO,10./7.E

FR,11./ 5.E

MI,14./4.E

DI,10./3.E

FR,3./3.E

 

DI,18./7.E

DO,17./4.E

FR,23./1.E

MO,16./3.E

DO,9./3.E

 

DO,27./7.E

MI,23./4.E

 

MI,25./3.E

MO,13./3.E

 

 

DI,29./4.E

 

 

 

 

 

Abnehmprogramm  für übergewichtige Kinder

Informationsabend am 10. Oktober 2016, 18:30 Uhr im Krankenhaus Braunau, Vortragssaal Wien

 

Information und Anmeldung unter Sekretariat Kinderabteilung

Tel.: +43 (0) 7722/804 - 6000

E - Mail: nicole.draxler@khbr.at

Anmeldung Mo - Fr von 8:00 - 11:30 Uhr

 

Übergewichtige Kinder im Alter von 11 - 13 Jahren werde Experten für ihr Ess- und Bewegungsverhalten.

Dauer des Programms: November 2016 bis Mai 2017