Lesen als Abenteuer im Kopf, das können und konnten unsere Schüler bei den jährlichen Autorenlesungen erleben und sich dabei Gusto auf die Lektüre interessanter und wertvoller Bücher holen.

Autoren, die die Jugendlichen in den letzten Jahren begeisterten:

Werner Egli, Rosemarie Thüminger, Vanessa Walder, Christoph Mauz,
Franz Sales Sklenitzka


Öffnungszeiten Schulbibliothek 2018/19

 

Montag

7.00 h – 7.30 h

Dienstag

7.00 h – 7.30 h

beide

Mittagspausen

Mittwoch

7.00 h – 7.30 h

Donnerstag

7.00 h – 7.30 h

Freitag

7.00 h – 7.30 h

 

 

 

Unter www.biblioweb.at/hsneukirchen5145 haben die Schüler rund um die Uhr die Möglichkeit, unsere Schulbibliothek online zu besuchen.


Lust aufs Lesen

Lust aufs Lesen möchte die 2006 eröffnete Schulbibliothek der HS – Neukirchen bei ihren Besuchern wecken.

Rund 2500 Medien stehen Schülern und Lehrern derzeit für den Verleih zur Verfügung. Laufend werden neue Bücher angekauft. Die Themen der Bücher sind breit gefächert von Geschichte über Geografie, Biologie, Physik, Kunst und Schach bis hin zu Tieren, Familien und Freunden. Es sind Bücher zum Nachdenken, Abenteuer – Reisen, Fantasyromane, Gruselgeschichten, erste Liebe und ...

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Jeder Schüler an unserer Schule besitzt einen Bibliotheksausweis, Verwaltung und Verleih erfolgen mit einem speziellen Computer - Bibliotheksprogramm.

Zwei PCs mit Internetanschluss dienen der modernen Wissensvermittlung. Schreibplätze für 25 Personen ermöglichen auch die Nutzung der Bücherei in den Unterrichtsstunden.

Die gemütliche Sitzecke ist ein beliebter Treffpunkt frühmorgens. Hier wird erzählt, gerätselt, Verrücktes aus aller Welt wahrgenommen: eine schöne Einstimmung auf die folgenden Unterrichtstunden.